Gründe für das Elsass

Die deutsch-französische Kompetenz

Das Elsass liegt zwischen Deutschland und Frankreich, den beiden größten Märkten Europas. Werden die nahen Länder Belgien, Schweiz und Österreich dazu gezählt, ist das Elsass das Zentrum eines französisch- und deutschsprachigen Marktes von über 160 Mio. Konsumenten. Ein Viertel aller deutschen Firmen in Frankreich, 600 an der Zahl, sowie 40 Firmen aus Österreich haben sich für das Elsass entschieden, das sowohl als Produktionsstandort als auch Vertriebs- Dienstleistungs- und Logistikstandort von Unternehmen bevorzugt wird.

Erfolg liegt an Menschen


Nicht zuletzt ist diese Beliebtheit der Region unter Firmen aus dem deutschsprachigen Raum der einzigartigen Mischung aus deutschen und französischen Qualitäten von elsässischen Arbeitskräften zu verdanken. Diese zeichnen sich durch Leistungsbereitschaft, Engagement, Fachkompetenzen und Kreativität aus. Der weit verbreitete Gebrauch des elsässischen Dialekts sowie zweisprachige deutsch-französische Ausbildungsangebote ermöglichten die Entwicklung einer lückenlosen zweisprachigen Dienstleistungskette: Von Rechtsberatung und Personalsuche über Marketing und Vertrieb bis hin zu Finanzen, Buchhaltung und Versicherung.

de_DE